Grafik: SPD Elnhausen

Dein Ortsverein

Zwischen 24 und 87 Jahre "jung" sind die 18 Mitglieder des Ortsvereins Elnhausen, dem auch drei Genossinnen und Genossen aus Dilschausen und Dagobertshausen angehören.

Bild: Mitglieder des Ortsvereins

Vorstand

Gewählt für zwei Jahre bis Frühjahr 2021:

Vorsitzender: Steffen Rink
Stellv. Vorsitzende: M. G.*
Schriftführer: Ludwig Dellit
Pressewart: Wolfgang Liprecht
Beisitzer/innen: Philipp Bosshammer, Karin Szeder, Monika Wendt-Liprecht
Delegierte Stadtverband: Steffen Rink - Ersatz: Marianne Gluth, Philipp Bosshammer, Karin Szeder
Delegierte Unterbezirk: Karin Szeder - Ersatz: Werner Bosshammer, Wolfgang Liprecht

*: Keine Nennung wg. Datenschutz im Internet

Große und kleine Politik

Jeden zweiten Freitag im Monat treffen wir uns beim "alten Schneider" zum Stammtisch. Große und kleine Politik kommt auf den Tisch, und natürlich die Dinge des Alltags. Kontrovers und fröhlich, nie "bierernst", aber wenn's um Politisches geht immer engagiert.

Einmal jährlich oder zu besonderen Anlässen laden wir außerdem zu regulären Mitgliederversammlungen ein.

Sommer und Winter

Im Sommer veranstalten wir immer einen Frühschoppen, zu dem wir auch Vertreter und Vertreterinnen anderer Vereine einladen.

Am 6. Dezember findet unsere Nikolausfeier statt. Ein Nachmittag vor allem für die Kleinen aus Elnhausen und Umgebung. Tanzeinlagen, Jonglage oder ein Clown, und irgendwie schafft es auch jedes Jahr der Nikolaus in die Mehrzweckhalle. Umringt von bis zu 50 Kindern verteilt er sogar kleine Geschenke...

Mitarbeit in der Partei

Mit zwei Delegierten ist der Ortsverein auf den Parteitagen der Marburger SPD und des Unterbezirks Marburg-Biedenkopf vertreten. Parteitage finden drei bis vier mal im Jahr statt. Hier werden Anträge aus den Gliederungen - Ortsvereinen, Arbeitskreisen - beraten und beschlossen.

Die Marburger SPD bietet außerdem mehrere inhaltliche Arbeitskreise an. Diese sind offen für jeden. Die Arbeitskreise beschäftigen sich mit Zielen und Entwicklungen für Marburg, außerdem werden die Entscheidungsvorlagen des Parlaments vorbereitet.

Ebenfalls im Stadtverband gibt es die Arbeitsgemeinschaften "60plus", die Jungsozialistinnen und Jungsozialisten (Jusos) sowie die "Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen" (AsF).

Zu manchen Themen bietet die Marburger SPD Ad-Hoc-Arbeitsgruppen an. In der Vergangenheit zum Beispiel zum Nahverkehr. Hier wurden die Positionen der SPD zum neuen Nahverkehrsplan vorbereitet.

Wer hier mitarbeiten will, kann sich an den Ortsverein wenden - zum Beipsiel am Stammtisch - oder direkt mit der Marburger SPD Kontakt aufnehmen.

Nicht nur in der Partei...

Wir freuen uns über jede und jeden, der sich in der SPD engagiert - in Elnhausen, im Ortsverein, an anderer Stelle in der Partei.
Doch zugleich wissen wir: Oft fehlt die Zeit, oder man unterstützt zwar die Ziele und die Politik der SPD ohne persönlich mitarbeiten zu wollen, weil das Engagement im Verein wichtiger ist, weil die individuellen Prioriäten anders gesetzt sind. Unsere Bitte: bleiben Sie trotzdem an Politik interessiert, gehen Sie zu den Wahlen, bilden Sie sich ihre Meinung im Gespräch, treten Sie mit ihren Möglichkeiten für eine freiheitliche, solidarische, tolerante und friedliche Gesellschaft ein.

 

Kontakt

Steffen Rink, Vorsitzender
Sankt-Florian-Straße 7A
35041 Marburg-Elnhausen
Tel.: (06420) 8393522
Mobil: (0151) 56060851
E-Mail an Steffen Rink

 

Komm vorbei!

Stammtisch

jeweils am 2. Freitag im Monat
ab 19:00 Uhr, Zum alten Schneider

Gäste sind herzlich willkommen!

 

 


© 2019 | SPD Ortsverein Elnhausen | Letzte Aktualisierung: 5. Mai 2019 | Grafik und Link: Zum Seitenanfang